Missverständnisse Geste von Japanern usw…

Hallo zusammen.

Ich würde heute über die Geste sprechen.

Wir, Japanern, werden uns nicht beugen, die Hände zu passen.

Das ist große Missverständnisse von Deutschen oder Europärnen.

Die beurteilen oft, dass Kultur und Sprach von Asien ähnlich ist, trotzdem eigentlich nicht.

Denk mal auf euch, beim Gruß  kann man sehen,  Küß auf die Wange in Südeuropa, aber in die USA oder in Nordeuropa nicht.

Es ist ebenso in Asien.

Diese Unterschidung wird nicht so gern gewußt in Europa. Es ist wirklich schade.

Vermutlich haben Leute nicht so viel Lust von fernem Ost zu wissen. Oder haben sie immer passiv die begrenzten  Information vom Fernsehen oder Internet.

Und Ich esse nicht jeden Tag Sushi, sondern Misosuppe und Reis.  Ich will Fleische essen! Das ist auch missverständniss.

Sushi war damals in Edo Zeit( 300 Jahre vor) „Fastfood“. Nicht die Hausküche.

Und Japanern sind nicht richtige „Buddhisten“, sondern weltliche „Buddhisten“ oder fast Agnostikern.

Man denkt immer über Thailänder von „Buddhist“.  Ja, das ist wirkrich „Buddhist“.

Ihr kennt schon?

Bitte verbreiten die richtige!

 

Tshüß!